top of page

Mayr-Melnhof

Holz

Unsere Holzbauteile sind Kraftpakete: Sie tragen Tonnen.

Das sind wir und wir wollen Dich kennenlernen.

 

Unser Standort in Reuthe wurde 1952 als Zimmerei Kaufmann gegründet. Das erste Brettschichtholz erzeugten wir 1958, 1964 kamen dann die bekannten „Kaufmann“-Betonschalungsplatten und -träger und unsere 3-Schicht-Platten auf den Markt. Heute sind wir Teil der bekannten Mayr-Melnhof Holz Gruppe und sind führend in der Holz- und Sägeindustrie Europas. Wir verarbeiten den wertvollen Rohstoff Holz zu raffinierten Holzkonstruktionen, die man in Schulen, Einfamilienhäusern, Hochhäusern und vielen anderen Gebäuden findet. Wir sind international tätig und wachsen stetig, nicht zuletzt wegen unserer größten Ressource, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lehre bei Mayr-Melnhof Holz Reuthe

Bei Mayr-Melnhof Holz Reuthe bekommst du die Chance, einen Top-Job in einem ausgezeichneten Lehrbetrieb zu erlernen. Bei uns lernst du alles. Je nach Lehrstelle, das, was du können musst, um im Teamwork mit deinen Kolleg:innen und High-Tech-Anlagen Holzbauprodukte und Betonschalungstechnik aus Holz herstellen zu können.

Wir bilden nicht nur Lehrlinge im Bereich Zimmerei / Bautechnisches Zeichnen aus. Sondern bei uns kannst du auch eine Lehre in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Mechatronik und im Büro absolvieren.

Deine fundierte, fachliche Ausbildung liegt uns am Herzen. Neben deiner Liebe zu Holz legen wir viel Wert auf Teamwork. Hilfsbereitschaft gehört für uns hier genauso dazu wie Spaß. Jedes Jahr organisieren wir Aktivitäten und Ausflüge für die Lehrlinge und die Lehrlingsausbilder. Dabei lernen sich Ausbilder und Lehrlinge auch auf persönlicher Ebene kennen und einander besser verstehen. So macht das Arbeiten miteinander noch mehr Freude!

Wir belohnen betriebliche und schulische Leistungen:

  • Du erhältst bei uns Punkte für Motivation, Pünktlichkeit, Fleiß, Genauigkeit, Selbstständigkeit etc. Damit kannst du dir bis zu 1.440 Euro brutto jährlich „dazuverdienen“.

  • Zudem kannst du dir mit guten Berufsschulnoten bis zu zweimal jährlich eine „Prämie“ erarbeiten.

  • Absolvierst du deine Lehrabschlussprüfung positiv, winken dir je nach Erfolg bis zu 250,00 Euro Bregenzerwald-Gutscheine zu.

DSC06343.JPG

Kontakt

Vorderreuthe 57, 6870 Reuthe Österreich

+43 (0) 5574 804 0

bottom of page